Quinauer Musikfesttage 2022
kvetnov barok

Freitag 26. August - Sonntag 28. August 2021

in der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Quinau
Gemeinde Blatno Bezirk Chomutov, Tschechien (Karte)

und in der Kirche zum Hl. Erzengel Michael in Blatno (Karte)

Eintritt frei. Kollekte

Verbindende Ideen des Festivals QUINAUER MUSIKFESTTAGE 2022 sind die Berührungen der sichtbaren und unsichtbaren Welt, die Übergänge zwischen der Sphäre der Ideen, der Kreativität und der realen Welt. Die Transzendenz, die das Wesen der Kunst im Allgemeinen ausmacht, wollen wir in vier Vorstellungen am letzten verlängerten Augustwochenende unter Beteiligung tschechischer, deutscher und schweizer Künstler aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

In der Veranstaltung SCHÖPFUNG blicken wir in staunenswerte Welten durch die religiöse Einstellung Joseph Haydns, für den die Komposition dieses Oratoriums laut seinem Biografen Georg August Griesinger die frommste Zeit seines Lebens war, aber auch durch die poetische Art von Petr Koudelka, in dessen Sprache sich auch ein tiefes Interesse für Nanophysik widerspiegelt. 

Im Programm MICHAEL ODER ENGELSDIALOGE wird die übernatürliche Kraft oder das Rascheln von Engelsflügeln durch rhetorische Figuren mit der Musik von G. P. Telemann und J. S. Bach assoziiert, während der zeitgenössische Schweizer Komponist und Interpret Christian Zehnder dieselbe mittels neuer Klangfarben oder spezifischer Interpretation zum Ausdruck bringt. Auch die Werke von Wolftraud de Concini, die diese Veranstaltung visuell abrunden, bieten unterschiedliche Perspektiven, diesmal im wahrsten Sinne des Wortes. Die Künstlerin betrachtet die Welt durch das Objektiv ihrer Kamera, und Licht und unterschiedliche Belichtungszeiten werden zur Brücke zwischen einer Welt der scharfen Konturen und der nicht greifbaren Sphären.

In der Veranstaltung PYGMALION erwacht auf dem Platz in Blatno die magische Kraft der alten Götter in lebensgroßen Holzstatuen. Der Komponist Georg Anton Benda suchte nach musikalischen Mitteln,um die Wirkung des Wortes zu verstärken, und experimentierte mit einer Form, die den Zuschauer besser in die Geschichte einbeziehen kann als Schauspiel oder Oper.

Mit dem Konzert BATZDORFER JUBILÄEN feiern wir die erfolgreiche Fortführung einer vor dreißig Jahren geborenen Idee. Damals beschloss eine Gruppe von Dresdner und Berliner Musikern, das verfallene Schloss Batzdorf zu kaufen und allmählich zu renovieren. Sie gründete hier das Barockorchester Batzdorfer Hofkapelle und veranstaltete erstmals die Batzdorfer Barockfestspiele.
Heute ist das Schloss, das auf eine 750-jährige Geschichte zurückblicken kann, vollständig renoviert und hat sich zu einem Kult-Kulturort entwickelt. Neben dem jährlichen Barockmusikfestival finden hier viele andere kulturelle Veranstaltungen statt, und im Schloss wurden mehrere Aufnahmen und originelle audiovisuelle Projekte realisiert. Die Batzdorfer Hofkapelle ist unser langjähriger Partner und ihr Enthusiasmus und ihre Bereitschaft zu Zusammenarbeit inspirieren immer wieder neue gemeinsame Projekte.

Wolftraud de Concini wird das Festivalgeschehen in einem tschechisch-deutschen Blog Nicht nur FESTIVAL-CHRONIKEN kommentieren. Artikel, Kommentare, Fotografien und Skizzen publiziert, die sich auf Festivalveranstaltungen und deren Vorbereitung beziehen, aber auch von Fahrten rund um Blatno und Batzdorf berichten und über lokale Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Denkmäler informieren: Auch virtuelle Besucher aus der Ferne sollen auf diese Weise in das Festivalgeschehen eingeweiht werden.

Wie im Vorjahr erweckt das Festival die Kirchen in Květnov und Blatno zu neuem Leben. Bei gutem Wetter wollen wir auch den Pavillon auf dem zentralen Platz in Blatno einbeziehen, der von einem Park mit Holzskulpturen des traditionellen Bildhauersymposiums umgeben ist. Dem Festival geht die feierliche Eröffnung der Kapelle in Radenov und die Eröffnung der Ausstellung in der Kirche in Blatno voraus. Die Besucher finden auch das beliebte salzige Apéro von Frau Jermilovová aus der Römisch-katholischen Gemeinde Jirkov und einen stilvollen Stand mit süßen Köstlichkeiten aus Blatno. Wie in vorherigen Jahren planen wir Live-Online-Übertragungen aller Festivalauftritte.

PROGRAMM

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

logo blatno

Gemeinde Blatno
und
die Römisch-katholische Dekanatsgemeinde Jirkov.

logo barevne ve formatu jpg

podporil UK logo vodorovne ZELENE

bar.ces.poz

logo SFK